Wohnungen gesucht

Wir suchen für mehrere Flüchtlinge aus unseren Haibacher Unterkünften, deren Asylverfahren bereits positiv abgeschlossen wurde, Wohnungen.
Anerkannte Flüchtlinge werden vom Jobcenter betreut und müssen aus den bisherigen Flüchtlingsunterkünften ausziehen. Derzeit wohnen diese Menschen jedoch dort weiterhin, weil sie bisher keinen Wohnraum am freien Wohnungsmarkt gefunden haben. Sie haben Anspruch auf die Regelleistungen nach dem ALG II (umgangsspr. Hartz IV) und dürfen eine Arbeit aufnehmen.

Wenn Sie als Vermieter noch Fragen haben oder eine Wohnung für anerkannte Asylbewerber bereitstellen möchten, wenden Sie sich bitte an die Kontaktpersonen im Haibacher Rathaus.

Wenn Sie als Handwerksbetrieb einen Praktikumsplatz zur Verfügung stellen können, nehmen Sie bitte ebenfalls mit uns Kontakt auf.

Die Betreuung der Flüchtlinge und eine Unterstützung des Vermieters sind nach Bedarf durch unseren ehrenamtlichen Helferkreis gewährleistet.


Ansprechpartnerinnen

Gemeinde Haibach

Silvia Reiling
Rathaus/Zimmer 12
Tel:: 06021/648 25
Mail: silvia.reiling@haibach.de