Nachricht
 

TV Haibach Handball


Spielbericht C-Jugend männl. Oberliga Süd
Erstellt von TVH Handball

TVH – TV Groß-Rohrheim 33:30 (20:13)

Im letzten Saisonspiel machte der TVH von Anfang an deutlich, dass die Punkte heute in Haibach bleiben sollten. Über die Stationen 5:2 und 8:5 konnte man den Vorsprung in der Mitte der ersten Halbzeit gar auf 13:6 ausbauen. Dieser Abstand sollte bis zum Seitenwechsel bestehen bleiben.

Auch danach hatte man die Gäste jederzeit im Griff und hielt den Vorsprung immer relativ konstant bei 6-7 Toren. Im Gefühl des sicheren Sieges wurde nun bei den Gastgebern munter durchgewechselt und allen Spielern Spielanteile gewährt. Groß-Rohrheim nutze dies, um das Ergebnis noch etwas freundlicher zu gestalten, musste aber einsehen, dass an diesem Tag kein Kraut gegen den TVH gewachsen war. Damit beendet Haibach die Saison mit 12:16 Punkten auf dem 6. Platz (jedoch nur 2 Punkte Abstand auf Platz 3) und kann mit den gezeigten Leistungen in Hessens höchster Klasse durchweg zufrieden sein.

Es siegten: Sebastian Ermer, Fabien Herzog; Lukas Hesbacher (14), Marc Albert (9), Joris Feldmann (5), Simon Nagel (3), Dustin Eckrich, Fabian Hock (je 1), Philipp Melzer, Tim Straub, Jan Straub, Luis Seltsam, Paul Brand u. Felix Nicoara

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Spielvorschau TV Haibach
Nudelabend entfällt!!!
C-Jgd. männl. BOL-Quali HSG A´burg - TVH 10:29 (7:13)
Spielvorschau TV Haibach Handball
B-Jugend / männlich (BOL-Qualifikation)

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Liebe Kundinnen und Kunden,
"Die verzauberte Hochzeit"
Bei uns ein Held von morgen sein!!
Bei uns ein Held von morgen sein!!
Heimsieg