Nachricht
 

Sängervereinigung 1887 Haibach e.V.
Würzburgerstraße 84
63808 Haibach


MYSTIKA - Fürth
Erstellt von Rosita Hein

Unser diesjähriger Vereinsausflug führt uns am
Samstag, 8 April, 19.30 Uhr in das Stadttheater nach Fürth.
Wir besuchen die Uraufführung des Tri-Medialen Projektes unseres Dirigenten Hubert Hoche
MYSTIKA - Ein Projekt in Musik, Bild und Tanz .
Diese Art von Projekt ist bisher in der deutschen Blasmusikwelt einmalig.
Es geht um nichts weniger als das Leben selbst: von der Geburt bis zum Tod, vom Werden über das
Wachsen und Gedeihen zum Vergehen. Das Leben – ein Mysterium, dem wir staunend gegenüber stehen und dessen Protagonisten wir doch selbst sind.
Der Komponist Hubert Hoche hat in sieben Bildern im wahrsten Sinne des Wortes ein Lebenswerk
geschaffen, an dem er seit vielen Jahren immer wieder und weiter gearbeitet hat.
Nun ist es am Stadttheater Fürth mit dem Polizeiorchester Bayern unter der Leitung von
Prof. Johann Mösenbichler erstmalig in großer blas-sinfonischer Besetzung zu erleben -visuell umgesetzt durch den Foto- und Videokünstler Khoa Doan ( „Skyscreamarts“) und tänzerisch
leidenschaftlich in Szene gesetzt von den Choreografinnen Tatiana Diara und Kristy Ann Butry.
Wir freuen uns sehr auf dieses besondere Ereignis .
( Unser Bus ist bereits voll! )
Proben im Pfarr-und Jugendzentrum:
Dienstag, 21.März 2017
Le Cantanti-Frauen 18.45 Uhr
Männer 19.45 Uhr

Kinderchöre:
Donnerstag , 23.März 2017
Schmetterlinge 16.45 – 17.30 Uhr ( Kiga-Kinder bis 1.Klasse )
Noten-Plus 17.15 – 18.30 Uhr ( ab 2.Klasse )

„ Erfahrungen sind wie Laternen, die wir auf dem Rücken tragen. Sie beleuchten nur den Teil
Des Weges, den wir bereits hinter uns haben. „ ( Konfuzius )

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Erntedank
Herbst
Herbstanfang
Benefizkonzerte
Schulferien

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
DSB-Pokal Finale in Haibach
Vollversammlung
Vereinsnachrichten KW 39
edelweiss
Vereinsnachrichten vom 28.09.2017