Nachricht
 

Gemeinde Haibach
Hauptstr. 6
63808 Haibach


Elternseminar - für Eltern mit Kindern in den ersten drei Lebensjahren
Erstellt von Christin Blatt

Samstag, 22. Juli 2017, 10.00 – 15.00 Uhr
Mehrgenerationenhaus Goldbach, Altmutterweg 2 – 4, 63773 Goldbach

Die Geburt eines Kindes ist der Beginn einer aufregenden Zeit. Gerade in den ersten Monaten und Jahren sind Eltern mit vielen neuen Themen und Fragen konfrontiert:
Was braucht das Baby oder Kleinkind, um sich wohl und sicher zu fühlen?
Wie können Eltern die gesunde Entwicklung unterstützen?
Wie lässt sich die Bindung zwischen Eltern und Kind fördern?
Was ist aus kinderärztlicher Sicht wichtig?
Was tun bei Schlafstörungen, ausgeprägtem Schreien oder heftigen Trotzreaktionen?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Kinderbetreuung auf Wunsch möglich.

P r o g r a m m

Ein Kind entdeckt die Welt
Wie Sie die Entwicklung Ihres Babys verstehen und begleiten können
Referentin: Ursula Omer, Sozialarbeiterin, Entwicklungspsychologische Beratung, Schwangerenberatung SKF

Kindliche Entwicklung aus ärztlicher Sicht
Informationen über Pflege, Ernährung, Kinderkrankheiten, Impfungen und mehr
Referentin: Dr. med. Dagmar Deuerling, Kinderärztin

Starke Persönlichkeiten mit schwachen Momenten
Herausforderungen für Eltern bei der Entwicklung vom Baby zum Kleinkind
Referentin: Ursula Omer, Sozialarbeiterin, Entwicklungspsychologische Beratung,
Schwangerenberatung SKF

Anmeldeschluss: 14.07.2017


Weitere Informationen und Anmeldung (Name, Adresse und Telefonnummer):

KoKi – Frühe Hilfen und Vernetzung
Christine Valentin 06021 – 394 368
Judith Krausert 06021 – 394 380
koki@Lra-ab.bayern.de
Landratsamt Aschaffenburg
Amt für Kinder, Jugend und Familie
Bayernstraße 18
63739 Aschaffenburg

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Urlaubszeit ist Reisezeit
Altpapiersammlung am 22. Juli
Sitzung des Bauausschusses am Mittwoch, 26. Juli 2017
Problemabfall- und Schadstoffsammlung am 22. Juli
Änderungen im Busverkehr

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Energiesprechtage im Landratsamt Aschaffenburg
Angebot einer Hygieneschulung
Vollzug des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG)
Spessarträubertour 2017