Nachricht
 

Ringerverein Felsenfest Haibach e.V.
Büchelbergstraße 46
63808 Haibach


1. Heimkampf gegen den FSV Münster
Erstellt von Jasmin Faust - RV Haibach

Am 26.08.2017 hat unsere Mannschaft den ersten Heimkampf gegen des FSV Münster bestritten und konnte diesen mit 17:15 Punkten für sich entscheiden und somit die ersten beiden Zahler der Saison sammeln.

Bezborodov : Juliani 0:4 (SN)
Erik ist stark in den Kampf gestartet und konnte mit technisch guten Angriffen viele Punkte für sich erkämpfen. In der fünften Minute musste Erik beim Stand von 11:10 Punkten eine Schulterniederlage hinnehmen.

Arnold : Tössi 0:4 (SN)
Michael war in seinem Kampf der klare Außenseiter und hatte gegen seinen starken Gegner keine Chance. So wurde er bereits in der dritten Minute, bei einem Stand von 0:3 Punkten, geschultert.

Vorobiev: Klamert 2:0 (PS)
Alex hat, wie gewohnt, einen sehr starken Kampf gezeigt und hatte seinen durchaus auf Augenhöhe ringenden Gegner jederzeit unter Kontrolle. Durch kontrollierte Aktionen konnte er nach sechs Minuten den Kampf mit 5:0 Punkten für sich entscheiden.

T. Toprak : Pone 0:3 (PN)
Taner, der bereits verletzt in den Kampf gegangen ist, hat sich sechs Minuten lang durchgebissen und konnte dennoch 10 Punkte erzielen, verlor den Kampf aber mit 10:18 Zählern.

Kareemi : Lenz 4:0 (TÜ)
Sameer hat den Zuschauern bereits in seinem ersten Kampf gezeigt was in ihm steckt! Durch viele technische Aktionen hat Sameer seinen Genger nach 5:28 Minuten mit 19:4 Punkten von der Matte geschickt.

Kieser : Reimund 0:4 (PN)
Unser Neuzugang Jochen konnte in seinem ersten Kampf für unseren Verein leider nicht überzeugen und verlor bereits in der vierten Minute durch eine Punktniederlage.

S. Toprak : Reimund 2:0 (PS)
Sinan hat es im ersten Kampf der Runde wieder einmal spannend gemacht. Durch gute Aktionen hatte er mehrfach die Möglichkeit seinen Gegner auf die Schultern zu befördern, hat dies aber nicht vollenden können. Nach der vollen Zeit (6 Minuten) beendeter er den Kampf durch einen verdienten 10:2 Punktsieg.

Mkrtchyan : Samman 1:0 (PS)
Mit 7:6 Punkten hat Davit seinen ersten Kampf für unser Team beendet. Er ist gut in den Kampf gestartet, konnte dann die bereits erkämpfte Führung nicht verteidigen und musste noch einige Punkte an seinen Gegner abgeben. Der Gong hat ihm seinen Punktsieg gerettet!

Baulin : Asadi 4:0 (TÜ)
Nikita hat einen sehr starken Kampf gezeigt und seinem Gegner zu keiner Zeit eine Chance gegeben um in den Kampf zu kommen. Bereits vor der Pause konnte Nikita seinen Kampf mit 18:3 Punkten für sich entscheiden.

Rohe : Chalupka 4:0 (TÜ)
Vor dem letzten Kampf des Abends stand fest, dass Stefan drei Zahler für seine Mannschaft holen muss, das der Mannschaftskampf gewonnen wird! So startete Stefan voll konzentriert in den Kampf und hat mit vielen schönen technischen Wertungen bereits zur Pause mit 14:0 Punkten geführt. Nach 3:19 Minuten war der Kampf durch technische Überlegenheit beendet.

02.09.2017 - Auswärtskampf in Neu-Isenburg

Den ersten Auswärtskampf der Saison konnte unsere Staffel nicht für sich entscheiden und verlor 26:12 in Neu-Isenburg. Der Kampf war leider mit vielen Aktionen, die man an einem schönen Ringkampfabend nicht sehen möchte, geprägt. Mehrfache fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen, eine Disqualifikation weil ein gegnerischer Ringer nicht fähig war sein Trikot anzuziehen und drei Aufgaben zogen sich durch den leider sehr kurzen Kampfabend.

Mirbaz : Bezborodov 2:0 (PN)
Filippidis : Vorobiev 4:0 (SN)
Kazikehl : Kareemi 0:4 (DQ)
Filippidis : Schliebitz 4:0 (PN)
Azizi : Rohe 4:0 (Aufgabe)
Sabirsuyu : S. Toprak 0:4 (Aufgabe)
Chavdari : Mkrtchyan 4:0 (SN)
Baboglo : Kieser 0:4 (SS)
Temori : T. Toprak 4:0 (Aufgabe)
Berisha : Kleinschmitt 4:0 (SN)

Ein großer Dank geht an Peter und Nicolai die kurzfristig eingesprungen sind!

Vorschau
Am kommenden Samstag (09.09.2017) findet der nächste Heimkampf statt. Hier trifft unsere Mannschaft um 20:00 Uhr in der Kultur- und Sporthalle auf die Staffel aus Elgershausen.

Stets aktuelle Informationen und Bilder der vergangenen Kämpfe finden Sie auf unserer Internetseite www.rv-haibach.de.
Kontakt: info@rv-haibach.de

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Rückblick
Rückblick
*** Rückblick ***
RV Haibach - RSV Elgershausen

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Rückblick
Kerb
Vereinsausflug
Vereinsausflug
Vortragsreihe : Das geht uns alle an.