Nachricht
 

TV Haibach Handball


Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Erstellt von TVH Handball

TVH-Logo-klein-neu.jpgHSG Sulzbach / Leidersbach – TVH 26:35 (11:15)

Gegen den Aufsteiger passierte die ersten sechs Spielminuten erst einmal gar nichts, Während der TVH gleich vier Hochkaräter ausließ kam der Gastgeber aufgrund der stabilen Gästeabwehr meist erst gar nicht zum Torabschluss. Dann war der Bann endlich gebrochen und man traf zur 1:0-Führung. Haibach erspielte sich im Verlauf der ersten Hälfte zwar ein Übergewicht und lag meist zwei bis drei Tore vorne, doch aufgrund unglaublich vieler vergebener Möglichkeiten machte man sich das Leben schwer und hielt so den Gastgeber jederzeit im Spiel. Da immerhin die Abwehr bis auf einige wenige Ausnahmen funktionierte, blieb man dennoch in Führung und baute diese bis zum Seitenwechsel sogar noch auf vier Tore aus.

In den ersten zehn Spielminuten des zweiten Abschnitts war dann auf beiden Seiten eigentlich jeder Schuss ein Treffer. Jetzt lief es auf Haibacher Seite im Angriff wie am Schnürchen, dafür hakte es nun in der Abwehr. Die HSG hatte nach elf Spielminuten genauso viele Tore wie in der gesamten ersten Hälfte erzielt. Der TVH lies die Gastgeber jetzt so richtig in die Partie kommen und beim Stand von 22:23 betrug der Vorsprung nur noch ein Tor. Doch auf einmal war die Haibacher Defensive wieder da: Es wurde wieder richtig gute Abwehr gespielt und aufgrund dessen konnte man viele Bälle klauen und in Tore ummünzen. Nach dem 25. Tor der Sulzbacher traf der Gast gegen die erschöpften Gastgeber sieben Mal in Folge und so spiegelt das Endergebnis eigentlich in keiner Weise den Spielverlauf wieder. Doch auch solche Spiele müssen erst einmal gewonnen werden.

Torschützen TVH: D. Hesbacher (9), M. Albert, J. Albert (je 5), D. Ott (4/3), T. Horlebein, K. Gehl, C. Withelm (alle je 3), P. Orth (2), S. Aulbach (1)

Vorschau: Am Sonntag, den 08.10., empfängt der TVH den TSV Kirch-Brombach II. Der Gast hat erst ein Saisonspiel absolviert, welches er gewinnen konnte. Man darf sich also auf ein interessantes Duell freuen. Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Kultur-und Sporthalle.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
TV Haibach Handball AH
Spielbericht Herren 2 Bezirksliga C
Spielvorschau TV Haibach Handball
Spielvorschau TV Haibach Handball
Männliche E-Jugend mit Sieg und Niederlage

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Überragender Doppelsieg in Schweinfurt und Herbstmeisterschaft in der Unterfrankenliga
TV Haibach Handball AH
U 10
edelweiss
Weihnachtsfeier