Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Premierensaison für Herren 50.2
Erstellt von Gunnar Mauss

Durch die Umstrukturierungen im Herrenbereich zu Beginn der Saison 2017 entstanden die Herren 50.2 als neues Team. Es wurde aus den älteren Spielern der vormaligen 40.3 Freizeitmannschaft und Spielern der alten 50er, die Platz für die leistungsstärkere Akteure aus der vorjährigen 40.2 machen mussten, zusammengestellt.
Gleich das erste Spiel der Mannschaft war das Lokalderby gegen die Sportkameraden der TeG Schweinheim II. Dieses Heimspiel war dann auch der spielerische und emotionale Höhepunkt der gesamten Saison 2017. In der Runde der Einzel mussten Ralph Wagner, Andreas März und Oliver Kopp leider Niederlagen hinnehmen, da aber die anderen drei Partien gewonnen werden konnten, stand es nach den Einzeln 3:3. In den Doppeln konnten sich Olaf Weimar mit Ernst Grossmann klar mit 6:0 und 6:1 durchsetzen, während Wagner/März erst im Match-Tiebreak mit 7:10 unterlagen. Im letzten Doppel traten Ralf Reinke und Kapitän Gunnar Mauß für die Haibacher Farben an. Die Männer des TCH unterlagen im ersten Satz denkbar knapp mit 6:7. Danach schienen die Gastgeber gebrochen, nichts gelang in der Folge und der Gast führte bei eigenem Aufschlag mit 4:1. Doch auf einmal wendete sich das Blatt zugunsten der kampfstarken TCHler. Der zweite Satz ging mit 7:6 an sie und im folgenden Match-Tiebreak in der anbrechenden Dunkelheit war man das glücklichere von zwei gleichwertigen Teams. Mit 10:7 siegte man in diesem Entscheidungssatz und damit auch im Gesamtvergleich. So gewann die Mannschaft das erste Spiel ihres Bestehens 5:4.
Leider konnte der Erfolg im Verlauf der weiteren Saison nicht wiederholt werden. Es schloss sich eine Verletzungsserie an, die dazu führte, dass keines der folgenden vier Spiele in Normalbesetzung bestritten werden konnte. Gegen Kreuzwertheim und Großheubach unterlag man so fast zwangsläufig jeweils mit 0:9, gegen Kleinrinderfeld zog man mit 1:8 den Kürzeren.
Auch das Spiel gegen Weiß-Blau Aschaffenburg II ging leider mit 2:7 verlustig.
So blieb für die neue 50.2 am Ende der Saison lediglich der vorletzte Tabellenplatz. Neben den schon genannten Spielern kamen auch Patrick King, Oliver Gisa, Edgar Dann und Norbert Kolb zum Einsatz.
Nach den bitteren Erfahrungen mit Verletzungen aus der abgelaufenen Saison 2017 und den damit verbundenen Personalproblemen, wird die 50.2 in der kommenden Spielzeit nicht mehr als Sechsermannschaft, sondern - in guter Tradition der alten 40.3 - als Viererteam an den Rundenspielen teilnehmen.

Doppel-Mixed-Turnier am 9. Dezember
Diese Turnier bildet den sportlichen Abschluss des Tennisjahres 2017. Wir spielen 18.00 bis 21.00 Uhr in der Tennishalle Goldbach. Der genannte Startzeitpunkt markiert den Beginn der ersten Spielrunde und nicht etwa den Anfang der Umkleidezeit. Bitte gestaltet eure Zeitplanung entsprechend und denkt auch an die teppichbodengeeigneten Hallenschuhe.

[Weihnachtsturnier der Jugendabteilung 17. Dezember
Statt einer Weihnachtsfeier laden wir Euch herzlich zum Tennisspielen ein. Am 3. Advent findet von 15.00 bis 18.00 Uhr in der Tennishalle in Goldbach ein vorweihnachtliches Tennistreffen statt.
Damit es auch richtig weihnachtlich wird, bitten wir Euch, einen Kuchen oder ein paar Plätzchen beizusteuern; Getränke werden von uns bereitgestellt. Anmeldung bis zum 10.12.17 per Digitalpost an jugend@tc-haibach.de. Das TCH-Jugend-Team freut sich auf Eure Teilnahme.

Jugendtraining im Winterhalbjahr
In der Zeit von November bis März bieten wir ein Jugendtraining in der Haibacher Schulturnhalle an. Ab Januar soll jeweils am Samstag von 15.00 bis 16.00 Uhr auch ein Training für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren stattfinden. Bei Interesse setzten Sie sich bitte mit der Jugendleiterin in Verbindung (jugend@tc-haibach.de).

Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Interessenten können jederzeit mit dem Sport- bzw. Jugendwartin Kontakt aufnehmen, um die passende Gruppe zu finden. Nähere Informationen zu unserem erfolgreichen und jugendfördernden Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Beste Wünsche zum Jahresende
Winterwanderung mit Gansessen
Herren 50.1 erreichen dritten Rang
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
FIT-Heft 2017
Vorweihnachtlicher Glanz beim TV Haibach
Vereinsnachrichten KW 51
Samstag, den 29.12.2017 - Wanderung nach Volkersbrunn zum Lakefleischessen
Edelweiss